Anzeige
0
0
0

Volle Arztpraxen – keine Termine
In Tauberbischofsheim hat es am Donnerstag beim ersten von drei Impfterminen im Rathaus einen wahren Ansturm gegeben.
Vor dem zentral gelegenen Rathaus in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) gab es es schon am Vormittag lange Warteschlangen. Ein mobiles Impfteam war im Gästesaal des Rathauses. Die Stadt hat zusammen mit dem Diakoneo-Klinikum in Schwäbisch Hall drei Impf-Donnerstage organisiert. Jeder ab zwölf Jahren kann ohne Termin kommen und sich gegen Corona impfen lassen, so die Stadt.
Hintergrund der Kampagne im ländlich geprägten Raum ist die Überlastung der Arztpraxen. Seit der Schließung der baden-württembergischen Impfzentren zum 1. Oktober seien sie die hauptsächliche Anlaufstelle für die Impfungen gegen das Coronavirus. Hausärzte waren selbst auf die Stadt zugekommen. Sie hätten der großen Nachfrage an Corona-Impfungen nicht mehr gerecht werden können. Das sagte die Bürgermeisterin Anette Schmidt dem SWR: „Volle Artpraxen – keine Termine oder nur mit langen Wartezeiten.“ Das habe die Stadt dazu bewegt, die Kampagne auf die Beine und die Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Vor allem mit Blick auf steigende Infektionszahlen.
Weitere Impftermine sind am 25. November und am 16. Dezember jeweils von 11 bis 17 Uhr – ohne Terminvergabe. Geimpft wird mit den Impfstoffen BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson, heißt es von der Stadt Tauberbischofsheim. Kommen kann jeder und jede ab zwölf Jahren. Durchgeführt werden sowohl Erst-, Zweit- als auch Drittimpfungen
Im Heilbronner Stadtgebiet beispielsweise wird nach Angaben der Stadtverwaltung der Impfbus vorerst weiterhin bis Ende des Jahres touren und Erst-, Zweit- sowie Drittimpfungen anbieten. Insgesamt seien dort bereits über 5.700 Spritzen verabreicht worden.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann stärkt seinem Gesundheitsminister den Rücken. Zuvor hatte Manfred Lucha eine Impfpflicht im Pflegebereich eingebracht und Kritik ausgelöst.  mehr…
Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen und wie die Menschen in der Region mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr…
Corona-Regeln, Zahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.  mehr…
Die Gesundheitsministerinnen und Gesundheitsminister von Bund und Ländern tagen momentan in Lindau. Zum Thema Booster-Impfungen konnten sie sich bereits einigen.  mehr…
Die Infektionszahlen steigen und die Intensivstationen füllen sich. Ist eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus sinnvoll? Das sind die Chancen und Risiken.  mehr…
Baden-Württembergs Landesärztekammer-Präsident kritisiert die Diskussion um Booster-Impfungen. Experten und Politik würden unterschiedliche Aussagen treffen – das verunsichere.  mehr…
Bei der „Nacht der Ausbildung“ in Wertheim haben am Mittwochabend 21 Firmen ihre Türen geöffnet, um sich potenziellen Azubis zu präsentieren. Hunderte Jugendliche haben das Angebot wahrgenommen.  mehr…
SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg
Inzwischen kann man die „Heilbronner Stimme“ wieder in Händen halten. Dennoch hat der Angriff auf die Tageszeitung massive Spuren hinterlassen. Klar ist jetzt, wie die Hacker vorgingen.  mehr…
SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg
Die Sieben-Tage-Inzidenzen sind in Heilbronn-Franken teilweise gesunken. Laut Landesgesundheitsamt (LAG) fiel der Rückgang im Main-Tauber-Kreis besonders hoch aus 623 (-120).  mehr…
SWR4 am Abend SWR4
Laut Polizeistatistik ist Heilbronn eine der sichersten Großstädte im Land. Eine Studie zeigt jetzt, warum sich dies nicht überall so anfühlt. Die Stadt will handeln.  mehr…
SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg
Auch im Kreis Heilbronn können immer weniger Grundschulkinder ausreichend lesen und schreiben. Harald Schröder von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) nennt Gründe.  mehr…
SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

source

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.