0
0
0

EINLADUNG | Förderfachtag InfoPoint Kulturelle Bildung am 9.05. zum Thema Inklusion und inklusive Projektgestaltung in der Kulturellen Bildung

Sonstiges
310

Einladung FachtagAm Dienstag, 9. Mai 2023, 10-15 Uhr findet der Förderfachtag des InfoPoints Kulturelle Bildung zum Thema Inklusion und inklusive Projektgestaltung in der Kulturellen Bildung in der Jugendherberge Ostkreuz (Marktstraße 9-12, 10317 Berlin) statt.

Grundlegend neu im Programm von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ ab 2023 ist, dass Kinder und Jugendliche mit Behinderung nun eindeutig zur Zielgruppe gehören. Der Förderfachtag von Kultur macht stark beschäftigt sich mit den Fragestellungen: Wie gestalte ich ein Projekt inklusiver? Wo liegen die Fallstricke und was ist zu beachten? Wie kann eine inklusive Projektförderung gelingen und welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Die Veranstaltung richtet sich an erfahrene und weniger erfahrene Akteurinnen und Akteure aus dem Feld der Kulturellen Bildung, die Projekte planen und passende Fördermöglichkeiten suchen. Dirk Sorge von Berlinklusion gibt einen Einblick in theoretische und strategische Überlegungen zu Inklusion bei Projekten der Kulturellen Bildung. Er stellt praktische Möglichkeiten für inklusive Projektgestaltung auch ohne große finanzielle Mittel vor und gibt ein paar Tipps für eine inklusivere Praxis an die Hand. Ein Praxisbeispiel berichtet von seinen Erfahrungen und fünf Fördermittelgebende beraten zu ihren Förderprogrammen. Dabei sind diesmal die Kultur macht stark-Programme: Ich bin hier! Herkunft – Identität – Entwicklung – Respekt  (Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Gesamtverband), Global Village Kids (Fonds Darstellende Künste), Zirkus macht stark (Zirkus für alle e.V.), Labs4Future (JFF – Jugend Film Fernsehen e.V.) und Aktion Mensch.

Das Programm finden Sie hier. Da die Zahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis zum 5.05.2023 über diesen Link.

Wir möchten Menschen in verschiedensten Lebenslagen eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen ermöglichen. Wenn Sie Assistenzbedarf haben, informieren Sie uns bitte frühzeitig, damit wir uns um eine entsprechende Unterstützung bemühen können. Die Veranstaltung wird in deutsche Gebärdensprache übersetzt. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter infopoint@lkj-berlin.de.

Leiten Sie diese Einladung gern an Ihr interessiertes Umfeld weiter. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

+++ Der InfoPoint Kulturelle Bildung informiert, berät und vernetzt seit 2014 lokale Träger der Berliner Kulturellen Bildung, der Kinder- und Jugendarbeit und der Sozialarbeit rund um das Thema Förderung und Kooperation/Bündnisarbeit. Seit 2018 ist der InfoPoint offizielle Servicestelle für das Bundesförderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Mehr über den InfoPoint Kulturelle Bildung und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin finden Sie hier

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Saunazubehör, das Sie unbedingt haben müssen
NIEMAND SIEHT MICH _ ROM*NJA IN POWER THEATERKOLLEKTIV MIT DGS ÜBERSETZUNG

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

0

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?