Anzeige
0
0
0

Tandem-Führungen in Deutscher Gebärdensprache in der Bundeskunsthalle

Zur Ausstellung Dress Code. Das Spiel mit der Mode

Modegespräch

Samstag, 25. Juli, 15–16.30 Uhr

Sonntag, 5. September, 15–16.30 Uhr

Mit den gehörlosen Kunstvermittlerinnen Juliane Steinwede und Helga Hopfenzitz

Zwei Kunstvermittlerinnen führen gemeinsame durch die Ausstellung und kommen dabei mit den Besucher*innen ins Gespräch. Es findet ein Austausch über verschiedene Themen statt: über die Bedeutung von Mode, über die Art sich zu kleiden.

Maximal 12 Personen/Gruppe
6 € zzgl. ermäßigter Eintritt in die Ausstellung

Schriftliche Anmeldung erforderlich:

vermittlung@bundeskunsthalle.de

Registrierung vor Ort nach Coronaschutzverordnung NRW erforderlich

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.