Anzeige
0
0

Die gemeinnützige Stiftung Bildung ist eine Spendenorganisation, die bundesweit operativ und fördernd tätig ist. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk der Kita- und Schulfördervereine direkt an den Bildungsstandorten. Für die Stiftung Bildung suchen wir ab dem 10.09.2021 eine Person als Programmleitung unserer Chancenpatenschaften als Elternzeitvertretung in Berlin (min. 32 Wochenstunden, vorerst befristet bis voraussichtlich Juli 2022).

 

Deine Aufgaben

  • Programmsteuerung, Umsetzung, Weiterentwicklung und Einhaltung der Projektrichtlinien des Bundesprogramms
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Programmleitungsteam, dem Stiftungsvorstand, Personalteam und Finanzteam
  • Personalführung und –verantwortung für das Programmleitungsteam (ca. 4 Pers.)
  • Steuerung und Koordinierung der Partner*innen des Programms: BAFzA, BMFSFJ, Programmträger*innen
  • Erstellung von Vorgaben zu Verfahren, Abrechnung, Belegprüfung
  • Führung, Erstellung, Koordinierung von Nachweisen (Zwischen- sowie Verwendungsnachweisen)
  • Budgetsteuerung und –verantwortung
  • Weiterentwicklung der programmeigenen Wirkungsorientierung
  • Aktive Unterstützung des Vorstandes bei der Lobbyarbeit sowie Fundraisingtätigkeiten für das Programm Chancenpatenschaften

 

Dein Profil

  • Kenntnisse im Antragswesen öffentlich geförderter Projekte z.B. des Zuwendungsrechts, der AnBest-P
  • Zahlenaffinität und sicherer Umgang mit Excel und Word
  • Diplomatische und wertschätzende Kommunikation
  • Berufserfahrung im Management und Finanzen (von Bundesprogrammen)
  • Verhandlungs- und Formulierungsgeschick
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und diese Selbstbewusst zu vertreten
  • Selbstständige, zielorientierte und pragmatische Arbeitsweise mit gutem Zeitmanagement und einer Hands-on Mentalität
  • Offenheit, Humor, konstruktive Herangehensweise
  • Interkulturelle Kompetenz bzw. interkulturelles Interesse
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Kooperationsbereitschaft, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Arbeitserfahrung in einer bundesweiten Spendenorganisation erwünscht
  • Und deine ganz persönlichen Fähigkeiten, auf die wir uns schon jetzt freuen

 

Wir bieten

  • Mitarbeit und -gestaltung einer spendenfinanzierten Stiftung mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Vergütung in Anlehnung an den TvöD Bund 12 (Bewertungsvermutung)
  • Arbeiten auf Augenhöhe und gute Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitsort Berlin-Mitte
  • Ein engagiertes haupt- und ehrenamtliches Team mit einem angenehmen und dynamischen Arbeitsumfeld

 

 

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religions-zugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Bitte sende uns deine Bewerbung bis zum 16.07.2021 zusammengefasst in einem pdf-Dokument per E-Mail an die Stiftung Bildung: lisa.schoenherr@stiftungbildung.org. Wir bitten dich aus Nachhaltigkeitsgründen von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank!

Für Rückfragen steht dir Lisa Schoenherr zur Verfügung:

E-Mail: lisa.schoenherr@stiftungbildung.org

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.