Anzeige
0
0

Übersetzungen: Audiodeskription und deutsche Gebärdensprache.

Übersetzungen: Gebärdensprache, Leichte Sprache (simultan)
Wir wollen uns vernetzen, resümieren und und gemeinsam überlegen, wie wir Gespräche barrierefrei und inklusiv gestalten können. Unser Ziel ist es, das Gelernte stichpunktartig in einer Handreichung zu dokumentieren, die wir weitergeben und weiterentwickeln können.
Zum Einstieg wollen wir vom Familia*Futura-Team mit euch teilen, was wir durch die Reihe “Live dabei barrierefrei!” gelernt haben. Welche Rahmenbedingungen braucht Barrierefreiheit? Was muss eine Produktionsleitung bedenken? Wie funktionieren verschiedene Übersetzungen bei Online-Veranstaltungen? Wie, wann und wo bewerbe ich eine Veranstaltung? Wie kann ich barrierefrei posten? Und wir wollen gerne mit euch darüber sprechen, was ihr mitgenommen habt und worüber wir zukünftig noch mehr sprechen sollten.
Danach werden wir zusammen mit Tristan Marie Biallas (Aktivist:in) darüber nachdenken, wie wir als Veranstaltende deutlich machen können, aus welcher Perspektive wir sprechen. Wie können wir uns sensibel aber ehrlich positionieren – und warum ist das wichtig? Wie können wir unsere Abläufe transparent machen? Wie wollen wir uns gegenseitig ansprechen und worauf wollen wir achten, wenn wir übereinander sprechen? Für den ersten Teil des Tages wird es eine simultan Übersetzung in Leichte Sprache geben.
Am Nachmittag wollen wir dann gemeinsam mit Natalie Dedreux (Aktivistin) und Anne Leichtfuß (Übersetzerin für Leichte Sprache) herausfinden, was es braucht, damit Menschen mit Lernschwierigkeiten an einer Gesprächsrunde teilnehmen. Hier wird es keine Übersetzung in Leichte Sprache geben. Wir wollen in einfacher Sprache miteinander sprechen. Das heißt: in kurzen, klaren Sätzen, langsam, ohne Konjunktiv und ohne schwierige Begriffe.
Wir freuen uns darauf mit euch die Veranstaltungsreihe “Live dabei barrierefrei” abzuschließen.
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.