Neuer Film „Mein Weg in die Welt“

"Mein Weg zur Sprache" ist ein 2006 entstandener Film und zeigt die Entwicklungsgeschichte eines hörbeeinträchtigten Kindes. Ein besonderes Augenmerk wird auf seine sprachliche Entwicklung gelegt....

Familie Walte: Beschluss vom Bundesgerichtshof rechtskräftig

Familie Walte kämpfte gegen die Ungerechtigkeit: Für taube Eltern im Pflegeheim mehr zahlen als für hörende Eltern? Die 76-jährige und von Geburt an gehörlose Mutter lebt...

Tauber Junge verschwindet aus Wohnung

Am 18.09.18 verschwand in Liesing, Wien ein sechsjähriger tauber Junge. Die Mutter dachte, er spiele im Nebenraum. Sie bemerkte erst kurze Zeit später, dass...

Taubem, kognitiv beeinträchtigtem Mann droht die Abschiebung

Als Teenager hatte Francis Anwana keine Sprache, konnte nicht mit seiner Familie kommunizieren, konnte weder schreiben noch lesen und wusste nicht mal seinen eigenen...

Das erste Open Air für Gehörlose

Am 8. September fand das erste ganztägig barrierefreie Open Air für Menschen mit einer Hörbehinderung im Gehörlosendorf Turbenthal statt. Zum ersten Mal wurde die Musik...

Bundesgerichtshof: Sieg für die Familie Walte!

Für taube Eltern im Pflegeheim mehr zahlen als für hörende Eltern? Fast 500 Euro mehr monatlich als für hörende Bewohner? Begründet wird dies mit dem...

Südkorea: Taube Menschen als Taxifahrer

Eine App, die von einem von Studenten geleiteten Startup namens Coactus entwickelt wurde, hat es hörgeschädigten Südkoreanern ermöglicht, als Taxifahrer zu arbeiten. Einen Führerschein...

Wegen Gebärdensprache nachgeäfft, geschlagen und gestochen

Zwei gehörlose Männer wurden schwer angegriffen — anscheinend nur, weil sie gebärdet haben. Der Angriff ist in der englischen Stadt Swinton passiert, als die...

#socialbridge – eine Kampagne von Sonos

Menschen mit einer Hörbehinderung haben dem Schweizerischen Hörbehindertenverband Sonos Fragen an die Passanten eingesendet. Über 100 Passanten in der Stadt Winterthur wurden Mitte Juli...

Verbot der Gebärdensprache auf der Bühne bei einer Jugendweihefeier

Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. und die Gehörlosengemeinschaft Sachsen-Anhalt e.V. halten das Verbot der Gebärdensprache auf der Bühne bei einer Jugendweihefeier für diskriminierend. Christina Bendigs, Autorin...
X