0
0

Zwei tauben Personen im Flämischen Parlament?

Morgen am Sonntag, 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Gleichzeitig wird auch das Flämische Parlament neu gewählt. Flämische Region (Flandern) ist eine der drei Regionen des Königreichs Belgien. Ein junger tauber Mann Timothy Rowies (28) will für die flämische Grünenpartei „Groen“ ins Flämische Parlament ziehen. Er ist auf Listenplatz 4 für die Region Flämisch-Brabant.

Die andere taube und bekannte Politikerin Helga Stevens (50), die Rechtswissenschaftlerin, war zwischen 2014 und 2019 im Europäischen Parlament und will für ihre flämisch-nationalistische N-VA zum Flämischen Parlament zurückkehren. Sie wurde 2004 als Mitglied des Flämischen Parlaments und 2007 als Mitglied des Senats gewählt. 2009 wurde sie erneut in das Flämische Parlament und 2010 als Mitglied des Senats gewählt. Während der Föderalwahlen 2010 erreichte sie Platz 10 unter den populärsten Politiker*innen von Flandern.

Stevens ist für die Region Ostflandern auf dem Listenplatz 8. Das Endziel ihrer Partei ist ein unabhängiges Flandern als Mitgliedstaat von Europa.

Tags: Belgien, Flämisches Parlament, Flandern, Wahl

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Schweizerischer Gehörlosenbund gegen „falsche Gehörlose“
Politische Debatte: Anerkennung der Gebärdensprachen in der Schweiz?

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?