Anzeige
0
0

Die Beratungen vom Gemeinderat in Stuttgart über den Doppelhaushalt 2020/2021 der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg wurden live in die Gebärdensprache auf www.schawa.tv/gemeinderat-live übersetzt. Den Auftakt bildeten die Reden am Donnerstag, 26. September 2019 von Oberbürgermeister Fritz Kuhn und Finanzbürgermeister Thomas Fuhrmann zur Einbringung des Haushalts.

Beim YouTube-Kanal vom Gemeinderat wurde ein Video-Mitschnitt mit Untertiteln zur Verfügung gestellt:

Der Gemeinderat in Stuttgart ist das Hauptorgan der Stadt und die Vertretung der Bürger*innen. Der Stuttgarter Gemeinderat besteht aus 60 Stadträt*innen sowie Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

Die Reden zur Allgemeinen Aussprache der Fraktionen am Donnerstag, 24. Oktober, ab 15 Uhr, und die Eingangsreden zur abschließenden Dritten Lesung am Freitag, 20. Dezember, ab 8.30 Uhr, werden ebenfalls live ins Internet übertragen und von Gebärdensprachdolmetscher*innen übersetzt.

Wer vor Ort ist, kann die öffentliche Sitzung von der Tribüne des Großen Sitzungssaals im Rathaus verfolgen. Das Bild der Gebärdensprachdolmetscher*innen ist von dort auf einer Leinwand zu sehen. Bürger*innen mit Hörbehinderung, die noch etwas hören können, steht auch eine induktive Höranlage zur Verfügung.

Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.