Anzeige
0
0

Viele Unternehmen, die bereits SharePoint nutzen und mit Scrum als Rahmenwerk für die agile Softwareentwicklung arbeiten, stehen oft vor der Herausforderung, die richtigen Tools für Ihr Projektmanagement zu finden, um die nötige Übersichtlichkeit und Transparenz zu schaffen und somit ihre Effektivität zu steigern. Diejenige, die bereits Jira nutzen oder sogar einige Scrum Boards getestet haben, erfahren einige Nachteile in Bezug auf die Komplexität, zu viele Status und Verzweigungen, bei denen man sich schwer zurechtfinden kann. Ein Sharepoint Scrum Board sollte jedoch die Komplexität reduzieren und gleichzeitig keine wichtigen Elemente herauslassen, die für die Zielsetzung relevant sind, und die Arbeit sowohl von kleinen als auch von größeren Projektteams erleichtern können.

Was darf bei einem guten Sharepoint Scrum Board nicht fehlen?

Die Scrum Prinzipien können in manche Organisationen noch nicht komplett oder richtig eingeführt sein.  Dies liegt zum Teil daran, dass agile Transformationen, viel Zeit und ein neues agiles Mindset erfordern. Umso wichtiger ist es, dass das Sharepoint Scrum Board sich an die Scrum Artefakte anlehnt und den Teams hilft, die Regeln einzuhalten und intuitiv das Richtige zu tun. Es sollte nicht zu kompliziert oder verwirrend wirken und für mehr Akzeptanz für alle Teilnehmenden sorgen.  Auch für Organisationen, die wiederum schon längst agil arbeiten, ist es sehr wichtig ihre Wertschöpfung effektiver planen, ausführen und tracken zu  können im Ideallfall mit wenigen Klicks alle relevante Informationen dargestellt zu bekommen. Das Scrum Board sollte die Sprint-Events und die Stories übersichtlich veranschaulichen können und sich auf die wesentlichen Status fokussieren sowie den Product Backlog abbilden. 

Eine exzellente Lösung dafür ist das Sharepoint Scrum Board von runScrum, eines der wichtigsten runScrum Tools für agiles Projektmanagement. Das Tool beschränkt sich auf eine Workflow  und auf die wesentlichen Status „Open“, „In Progress“ und „Done“, da die eigentliche Wertschöpfung mit Aktivitäten zu planen ist, die sich leicht und übersichtlich in Tasks und Subtasks organisieren lassen. Der Fortschritt ist für alle schnell sichtbar, die intuitive Time-Tracking Funktion sorgt für mehr Akzeptanz für das Velocity Tracking und motiviert die Teams effektiver zu werden. Gleichtzeitig erlaubt das Tool wichtige Dokumentationen zu organisieren und so für die Teilnehmenden zugänglich zu machen. 

Das Dashboard im Sharepoint Scrum Board

Um die Effektivität mit Scrum sicherzustellen, sollten sich sowohl für die Dailies als auch für die Sprint-Reviews schnell folgende Fragen beantworten lassen: wo stehen wir mit unserem Sprint gerade, können wir diesen noch realistisch erfolgreich abschließen, oder was erreicht wurde und was sollen die Teams als Nächstes tun. Dafür ist ein Analysetool hilfreich, dass die wesentlichen Zahlen auch grafisch darstellen kann und somit schnelle Rückschlüsse erlaubt. So repräsentiert das runScrum Dashboard die wichtigsten Informationen für den täglichen Gebrauch und erlaubt Vorhersagen über den Erfolg des Sprints und Zugriff auf die tatsächliche Velocity in Bezug auf die Ziele in einem intuitiven übersichtlichen Design.

Der Product Backlog im SharePoint Scrum Board

Impediments können im Scrum Prozess nicht ausgeschlossen werden, dennoch sollte das SharePoint Scrum Board helfen können, dieses Risiko einzugrenzen. So erlaubt runScrum mit seiner Related Ticket Funktion teamübergreifende Abhängigkeiten zwischen Tickets schnell zu erkennen. Die Backlog Items werden übersichtlich dargestellt und können direkt mit der Maus gezogen werden, um Ihre Position im Sprint, die Reihenfolge oder den Status zu ändern. Für nicht abgeschlossene Items iser der Anschluss zum nächsten Sprint einfach und intuitiv. 

Das runScrum Board für die Sprintplannung sowie alle weiteren Features, die runScrum zurzeit zum agilen Projektmanagement anbietet, wurden von erfahrenen agile Coaches, Scrum Mastern und Product Ownern entwickelt, sowie die Tools für ihre Arbeit benötigen. So sind alle Funktionen darauf ausgerichtet, den Scrum Prozess an nur einem Ort end-2-end, vertikal und effektiv  zu steuern.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.