Anzeige
0
0

SignTime ist ein neuer Service von Apple für taube Kund:innen von Apple Store und Apple Support in den USA, Großbritannien und Frankreich. Dolmetscher:innen für Amerikanische Gebärdensprache (ASL), Britische Gebärdensprache (BSL) und Französische Gebärdensprache (LSF) werden bei der Kommunikation mit Mitarbeitskräften von Apple Store und Apple Support eingesetzt.

SignTime wurde am Donnerstag, 20. Mai 2021 gestartet und ist zunächst in den USA, Großbritannien und Frankreich verfügbar. Die Einführung in weiteren Ländern ist geplant.

„Bei Apple sind wir schon lange der Meinung, dass die beste Technologie der Welt die Bedürfnisse aller Menschen erfüllen sollte und unsere Teams arbeiten unermüdlich daran, Barrierefreiheit in alles, was wir herstellen, zu integrieren“, sagt Sarah Herrlinger, Senior Director of Global Accessibility Policy and Initiatives bei Apple. „Mit diesen neuen Funktionen treiben wir den Fortschritt an Innovation mit Technologien der nächsten Generation, die den Spaß und die Funktionen der Apple Technologie zu noch mehr Menschen bringen, weiter voran – und wir können es kaum erwarten, diese mit unseren Nutzer:innen zu teilen.“

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.