Anzeige
0
0

Cosmic Encounters Festival |11.09.2021 ab 15 Uhr | @sprechwerk_hamburg

#Umsonst und #drinnen und #draußen!
Alles in dt. Laut- und #Gebärdensprache sowie ggf. Übertitelung

15.00 Eröffnung

15.30 Theater Mär: OH WIE SCHÖN IST PANAMA
@theater_maer_official

16.30 Zauberer Wittus Witt
@wittus.witt

17.30 The Current Dance Collective
@thecurrentdance

18.30 SURPRISE ACT🎉

19.30 hörstumm.
#Gebärdensprachpoesie von Andzejus Voroneckis
@andreas_guardami_voro

20.30 Alyssa Warnke: Now…Entertain Us!
@alyssa_warning_

Abschluss mit Getränk und Gespräch

#Barrierefreiheit: Die Veranstaltung findet in dt. Laut- und Gebärdensprache statt und wird gedolmetscht sowie teils übertitelt. Das Theater ist mit Rollstuhl zugänglich, Rollstuhl-Toiletten vorhanden.

Anzeige

2 KOMMENTARE

  1. Ich kenne nur einen Darsteller namens Andzejus Voroneckis, der selbst TAUB ist.
    Was ist mit anderen Darstellern? Rein hörend. Können sie ein bisschen DGS beherrschen? Wenn nein, dann wäre gut, wenn Dolmetscher ein DGS-Performance (am besten durch taube GS-Lehrern) die Aufgabe übernehmen.

  2. Hi Missouri,
    Leider späte Antwort. Es stimmt, die Ankündigung ist nicht gut, weil Informationen fehlen.
    Die Dolmetschung bei diesem Festival gestern war gemischt: teils hörende Dolmetscher*innen und auch eine Taube Performerin, die das Stück von Alyssa Warncke übersetzt hat (Die Tänzerin und Künstlerin Rita Mazza aus Berlin). Ziel des Festivals war es, verschiedene Künstler*innen und Szenen Hamburgs, die das Sprechwerk nutzen, zusammen zu bringen. Deshalb war nur 1 Show von einem Tauben Künstler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.