Anzeige
0
0
0

„Music is more than what you can hear!« ist die Devise des gehörlosen
Ausnahme-Rappers Marko Vuoriheimo. In seinen bilingualen Konzerten
performt er die Songs – je nach Auftrittsort – in finnischer, internationaler oder amerikanischer Gebärdensprache. Laute Bässe, starke Beats
und niedrige Frequenzen helfen ihm dabei. Die beiden hörenden Rap-Musiker Chike Ohanwe und Adam Tensta verleihen SIGNMARK ihre
Stimme. Dadurch wird das Konzert auch für Hörende ein Erlebnis. Die
Band präsentiert eine einzigartige und unvergessliche Show mit Musik in
Gebärden- und gesprochener Sprache, Visuals auf großer Leinwand und
Hip-Hop-Tänzerinnen.

Kartenbestellung ist in der Ticketgalerie vor Ort und auch unter service@nikolaisaal.de möglich.

Der Kartenvorverkauf startet am 03.01.2022 um 11 Uhr.

Infos zu diesem Konzert  finden Sie im Anhang. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website unter: Veranstaltung – Nikolaisaal Potsdam.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.