Anzeige
0
0
0

Shakespears Komödie wird am 10. Juli 2022 um 20.30 Uhr im Schlossinnenhof in Schwerin im Rahmen der Schlossfestspiele des Mecklenburgischen Staatstheaters von zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen simultan in die Deutschen Gebärdensprache übersetzt.

„Die ganze Welt ist eine Bühne und Männer, Frauen, alles sind bloß Spieler.“

Im Ardenner Wald entspinnt sich ein Verwirrspiel zwischen einem vom Bruder verbannten Herzog, dessen Tochter Rosalind, die sich gerne als Ganymed ausgibt, Orlando, der um sein Erbe gebracht wurde, einem Schäferpärchen und dem obligatorischen Narren. Ein lustvoll-turbulentes, melancholisch-philosophisches Spiel mit Geschlechterrollen unter freiem Himmel.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Mecklenburgischen Staatstheaters https://www.mecklenburgisches-staatstheater.de/programm/wie-es-euch-gefaellt/am/10-Juli-2022-um-18-00.html

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.