Anzeige
0
0
0
Auch in diesem Jahr vergibt die Stiftung Lebensspur e.V. in Kooperation mit der Evonik Stiftung und der Wieland Werken AG wieder Stipendien an schwerbehinderte Schülerinnen und Schüler.
Bewerben kannst du dich unter folgenden Voraussetzungen:
– du gehst in Nordrhein-Westfalen oder Baden-Württemberg zur Schule
– du befindest dich in der Sekundarstufe II oder in der 10. Klasse der Realschule
– du hast eine Hör,- Seh- oder Körperbehinderung
Die Förderhöhe pro Stipendium beträgt pro Monat 100€ (max. 30 Monate).
Die Bewerbungsfrist für Nordrhein-Westfalen endet am 11.09.2022.
Die Bewerbungsfrist für Baden-Württemberg endet am 26.09.2022.
Wie uns wo du dich bewerben kannst, findest du auf unserer Homepage: https://stiftung-lebensspur.de/index.php/stiftung/stipendien
Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung.
Deine Stiftung Lebensspur e.V.
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.