0
0
0

18.06. Letzter Aufruf: Museumslabor – Einladung zum Fest

Sonntag, 18.06.2023

11 – 17 Uhr

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 19, 51429 Bergisch Gladbach

Eintritt frei

 

HINWEIS:

Um 12:30 Uhr wird eine Führung zur Frage „Was möchten Sie im Museum sehen?“ mit Übersetzung in deutsche Gebärdensprache angeboten. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 15.06. an museumslabor@bergisches-museum.de

Um 14:30 Uhr wird der Vortrag „Bergbau im Bensberger Erzrevier“ in deutsche Gebärdensprache übersetzt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Das im Juni 2022 gestartete Projekt Museumslabor – gemeinsam Museum gestalten zur Neuausrichtung des Bergischen Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe beendet die Mitmach-Phase.

Bevor die gesammelten Ideen in einem Konzept zusammengefasst werden, lädt das Projekt mit einem Fest dazu ein, die vorerst letzte Gelegenheit zu nutzen, Ideen, Kritik, Wünsche und Anregungen für die Gestaltung des zukünftigen Bergischen Museums einzubringen.

Führungen durch das Museum bieten die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen, verschiedene Stationen rufen dazu auf, Lieblingsobjekte und -themen zu wählen und ein Vortrag gibt Einblick in das Schwerpunktthema Bergbau im Bensberger Erzrevier.

Kinder können sich kreativ an der Button-Station austoben oder sich bei einer Mitmach-Führung auf die Suche nach besonderen Objekten machen und diese anschließend künstlerisch festhalten.

Kostenfreier Kaffee und Kuchen laden zum geselligen Austausch und Diskutieren ein.

Weitere Informationen: www.bergisches-museum.de oder museumslabor.bergisches-museum.de

Das Projekt wird gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland, die Stadt Bergisch Gladbach und den Förderverein des Bergischen Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe. Die inklusive Ausrichtung des Projekts wird gefördert durch die Kämpgen-Stiftung.

 

Tags: ausflug, Deutsche Gebärdensprache, Familie, Fest, Kinder, Kultur; ; Museum; Führung; Veranstaltung

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Suche für Interview nicht-künstlerische Mitarbeiter:innen im Theater für Masterarbeit
Lesezeichen – Bilderbücher in Gebärdensprache erzählt

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?