0
0
0

Betrug in Ostholstein: Cortina Bittner spricht Klartext

Plus
853
Die Betrugsserie, wegen der es in Oldenburg zu einer Verurteilung kam, sorgt in der Gehörlosencommunity für Aufsehen. In dem schriftlichen Verfahren wurde der Betrüger zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Wir führten mit der Geschäftsführerin vom Gehörlosenverband Schleswig Holstein, Cortina Bittner, ein Email-Interview zu dem Fall. Bittner sieht das weiche Urteil kritisch: Es wirke, als wäre dem Angeklagten “aufgrund seiner Behinderung ein Bonus” gewährt worden. Die Leidtragenden seien die Opfer, die durch das Urteil “sozusagen zum zweiten Mal betrogen wurden”. Was dagegen helfe, so Bittner, sei mehr Aufklärung und mehr Hilfsangebote. Oft ist das Schamgefühl bei den Betrogenen so groß, dass dieses ich gar nicht erst trauen, Hilfe zu suchen. Sie erhebt auch Vorwürfe gegen die Polizei, die nicht optimal geholfen hätte. Das vollständige Interview hier: Taubenschlag: Ist euch der Fall bekannt? Cortina Bittner: Im Zusammenhang mit der Bestellung eines Dolmetschenden für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache durch ein Opfer bei unserer Dolmetscherzentrale,...
Möchtest du diesen exklusiven Artikel lesen? Abonniere Taubenschlag+ für nur 3 Euro pro Monat und unterstütze hochwertigen Journalismus! 💛 Jetzt abonnieren oder hier einloggen, wenn du bereits Mitglied bist.
To view this content, you must be a member of Benedikt's Patreon at €3 or more
Tags: Gehörlosenverband Schleswig Holstein

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

BLICK-KONTAKT e.V sucht Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Integrationserzieher:in – Kita Theo & Dora (m/w/d) gesucht

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

0

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?