0
0
0

Der alten Zeiten wegen,

Sonstiges
835

Wie die meisten Hörgeschädigten, denke auch ich an die schöne Zeit zurück. Über
jahrzehnte in der Kindheit, in der Schulzeit dann die Ausbildung, Gründung einer Familie
usw.. Jeder von uns hat im Leben viel erlebt. Jeder von uns kann auch sehr viel darüber
Geschichten erzählen. Und genau das hat ein gehörloser Autor Thomas Leder in seinem neuen Buch
geschrieben. Dieses Buch möchte ich euch vorstellen. Er hat über seine Erlebnisse
und Erfahrungen aus der vierjährige Ausbildungszeit in einem Berufsausbildungswerk und
Internat geschrieben. Ich habe es gelesen und fand es fesselnd, zum Lachen und auch in
den weniger schönen Momente zum Nachdenken. Diese Erzählungen entspricht der
wahren Begebenheiten. T. Siegmund

 Beschreibung
„Es leben Menschen bei uns, die Erfahrungen durchmachen, die anderen unsichtbar
bleiben.“ (Thomas Leder) Wilhelmshaven in den 1970ern. Thomas ist gehörlos und hat
eine Lehrstelle in einem Ausbildungswerk für Behinderte. In der Werkstatt werden
harte preußische Tugenden vermittelt. Die Meister sind nicht zimperlich.
Thomas lebt mit über vierhundert hörbehinderten Jugendlichen zusammen in einem
Internat. Auch dort herrschen raue Sitten. Er muss sich durchsetzen. Mit Entschlossenheit
und List behauptet er sich gegen Schläger, Diebe, Psychopathen, Vergewaltiger. Seine
Streiche machen ihn aber beim Betreuungspersonal unbeliebt. Trotzdem schafft er es. Er
wird beruflich erfolgreich und findet sein privates Glück.
Der autobiografische Rückblick wirkt wie ein chronologisch arrangiertes Panoptikum aus
schrägen Typen, kuriosen Begebenheiten, schockierenden Ereignissen – mal tief
ergreifend, mal zum Brüllen komisch, mal beides zugleich. Doch was außergewöhnlich
scheinen mag, war damals auch woanders Normalität. Die wahren Geschichten künden
von einer gar nicht so fernen Vergangenheit. Sie dokumentieren, was eigentlich jeder
wissen sollte: Unterm Strich sind Gehörlose keine besseren oder schlechteren, sondern
ganz normale Menschen. Kinder ihrer Zeit.

Dieses Buch ist zu kaufen bei https://www.amazon.de/Die-Sturm-stehen-Geschichte-Geh%C3%B6rlosen/dp/375835918X

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Trainer*innen (m/w/d) – gehörlos, gebärdend – gesucht!
TRAUMMASCHINENTRÄUME – Kindertheaterprojekt in München

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?