Anzeige
0
0

Sobald du erst einmal 30 geworden bist, wird es einige Dinge geben, die du bereits erlebt hast. Trotz deiner Arbeit, die gute alte Bucket List für Orte und Erlebnisse abzuarbeiten, solltest du deinen Kleiderschrank und BHs kaufen nicht vergessen. Es macht dein Leben um so vieles einfacher, wenn du verschiedene essenzielle Teile in deinem Schrank hast, die du zu jedem Anlass tragen kannst.

Dazu zählen in erster Linie Kleidungsstücke, die man als „basics“ bezeichnen würde. Doch sie sind alles andere als basic oder durchschnittlich. Denn es kommt auf die Kombination an. Auch, was man drunter hat, zählt, weshalb es sich lohnt, BHs kaufen zu gehen. Außerdem fällt das lange Grübeln weg, was von den vielen Dingen aus dem Schrank voller „nichts zum Anziehen“ man heute tragen soll.

Eine Arbeitstasche und eine Tasche für Abends

Mit der Zeit solltest du es schaffen, zumindest eine solide, gute Arbeitstasche in deine Taschen-Rotation mit einzubinden. Zunächst ist es dabei am wichtigsten, dass jeglicher Papierkram, den du beruflich benötigst, dort auch Platz findet. Dazu kommt ein Aussehen, dass sich sowohl zu förmlichen Meetings und Vorstellungsgesprächen, als auch für Aktivitäten nach der Arbeit eignet. Außerdem soll sie natürlich allen zeigen, dass du erfolgreich bist.

Für den Abend nimmst du idealerweise eine ganz schlichte Clutch oder Minaudière. Diese eigenen sich beide sowohl für Treffen mit Arbeitskollegen als auch Freunden oder Unbekannten. Sie sollte dabei unbedingt klein genug sein, sodass sie nicht klobig wirkt. Andererseits soll sie jedoch groß genug sein, alle wichtigen Utensilien zu verstauen. Durch klassische Farben und Muster passt dabei die Tasche zu jedem Outfit.

Bequeme, neutrale High Heels und flache Schuhe

Von einer schlichten Jeans bis hin zu einem Cocktailkleid: alles in deinem Schrank passt perfekt zu diesen Schuhen. Du kannst sie einfach blind anziehen, ohne dir jemals Sorgen machen zu müssen, dass sie nicht zum Outfit passen könnten. Außerdem sind sie im Idealfall noch super bequem. Für viele Frauen sind beige oder schwarze High Heels die richtige Wahl.

An dieser Stelle müssen jedoch auch flache, spitze Schuhe erwähnt werden. Denn diese Alleskönner passen genauso wie ihre hohen Geschwister zu jedem Outfit und sind dabei noch einen ticken bequemer. Dadurch, dass sie spitz nach vorne zeigen, machen sie einen schlanken Fuß und sehen einfach extrem schick aus. Damit kannst du locker jedes Alltagsoutfit aufwerten und dein Selbstbewusstsein noch weiter steigern.

Ein einfaches, gut sitzendes Kleid und ein Midi-Kleid

Es ist das Kleidungsstück, dass du genauso wie die gut ausgewählten Schuhe, immer und zu absolut jedem Anlass tragen kannst, ohne groß darüber nachzudenken. Ein solches Kleid passt perfekt und hat sowohl eine neutrale Farbe als auch Design. Du kannst es aufwerten mit ein paar Accessoires oder schlichter halten, indem du etwas legeres dazu trägst.

Zu dem Allround-Talent des perfekten Kleids gibt es noch die lockere, sommerliche Variante davon: das Midi-Kleid. Durch die Länge brauchst du dir nie Sorgen zu machen, dass es für einen bestimmten Anlass unangemessen ist, oder irgendwas zu sehen ist, was du nicht zeigen möchtest. Mit diesem tollen Kleid kannst du gar nichts verkehrt machen.

Schöne BHs kaufen

Neben der ganzen Kleidung ist es für den gewissen Reiz auch wichtig, mindestens einen richtig schönen, sexy BH zu besitzen. An den Tagen, an denen man sich nicht so wohl in seiner Haut fühlt und das Haus trotzdem verlassen möchte, kann dieser den entscheidenden Unterschied machen. Darum ist es empfehlenswert, in einen Spitzen-BH zu investieren.

Ein guter Mantel

Nichts zeigt deutlicher, dass du erwachsen bist und einen guten Stil hast, wie ein gut geschnittener Mantel. Die Zeiten, in denen man die bequeme, warme Daunenjacke am liebsten das ganze Jahr über tragen möchte, sind vorbei. Am besten investierst du einmalig etwas mehr in einen maßgeschneiderten, guten Mantel und zehrst dann viele viele Jahre davon.

Die perfekte Jeans und eine bequeme High-Waisted Hose

Ab einem gewissen Alter wirst du einiges an Jeans in deinem Leben gehabt haben. Manche davon waren ganz okay, manche davon sehr schlecht. Mittlerweile ist es dann an der Zeit, dass du endlich eine Hose und Passform gefunden hast, die dir wirklich passt. Das ist bei jedem unterschiedlich, also probier dich am besten einmal durch und bleib bei der, die sich am besten anfühlt.

Du wirst es auf keinen Fall bereuen, dir eine High-Waisted Hose zu kaufen. Das liegt ganz einfach daran, dass sie so extrem vielfältig ist. Sowohl für die Arbeit ganz schick und schlicht im Büro, als auch für Freizeitaktivitäten. Du kannst sie ganz einfach mit ein paar Sneakern kombinieren, ein weißes Shirt on top und schon bist du ausgerüstet für einen Stadtbummel.

Beim BHs Kaufen immer darauf achten, dass sie bequem sind

All die schönen Outfits sind nur halb so schön, wenn du nicht die passende Unterwäsche dazu hast. Denn das sind die Kleidungsstücke, die direkt auf deiner Haut aufliegen und dir unterbewusst ein gutes Gefühl vermitteln. Dadurch ist es enorm wichtig, dass du mindestens einen gut passenden und bequem sitzenden BH hast, den du immer tragen kannst.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.