Anzeige
0

Welche Veränderungen bringt das neue Jahr mit sich?
Das erklärt mit Blick auf Ihre Rechte als Verbraucher*innen eine Fachberaterin der Verbraucherzentrale München e.V.
Sie erfahren zum Beispiel:
– Wer kriegt mehr Geld ? (mehr Wohngeld, mehr Hinzuverdienen als Frührentner,…)
– Wer ist besser geschützt?  (z.B. Eheleute bei  Gesundheitsfragen,…)
– Wer muss aufpassen? (Menschen mit Gebäude-Versicherung , Vermieter wegen CO2-Abgabe,…)
– Was gibt´s sonst so Neues? (Mehrweg-Pflicht in der Gastronomie, neue Kennzeichnung für Lebensmittel vom Tier, neue Funktionen bei elektronischer Patienten-Akte,…)

Zeit:                Di 31.1.2023 18.00 –  ca. 19.30 Uhr
Ort:
                ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 3.Stock, 80331 München,
und online über Zoom
Vortrag:          Petra  Krämer-Moshous, Fachberaterin für Verbraucherberaterin, Verbraucherzentrale Bayern e.V., Beratungsstelle München
Kosten:           kostenfrei;
Anmeldung     bitte spätestens Mo 30.01.2023
service@ebw-muenchen.de,  Fax: 089 55 0 1940
weitere Infoshttps://ebw-muenchen.de/kalender/5673/104-a23

Mit Gebärdensprach-Dolmetschenden.
Schriftdolmetschen/Live-Untertitel auf Anfrage.

 

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.