0
0
0

„Wo die wilden Kerle wohnen“ – Ein neues Stück GLANZSTOFF – mit Gebärdensprachdolmetscherin am 09. und 11.03.23

WO DIE WILDEN KERLE WOHNEN
nach Maurice Sendak
Eine Produktion von GLANZSTOFF Akademie der inklusiven Künste e.V.

Max hat wieder zu wild getobt und muss ohne Abendessen ins Bett. Doch zum Glück hat er eine blühende Fantasie, die ihn in eine dschungelartige Welt katapultiert. Er begibt sich auf eine spannende Reise ins Land, in dem die wilden Kerle wohnen. Sie sehen ziemlich bedrohlich aus, doch Max begegnet ihnen in dieser unbekannten Welt ganz selbstbewusst und mutig. Und schon bald wollen die wilden Kerle Max zu ihrem König ernennen …


Das Bilderbuch von Maurice Sendak bildet die Grundlage für einen Theaterabend. Das GLANZensemble nähert sich aus verschiedenen Blickwinkeln der Frage: Wie können wir aus dem durch Strukturen und Erwartungen geprägten Alltag ausbrechen? Gemeinsam begeben sich die Darsteller_innen auf eine fantasievolle Suche nach dem wilden Kerl in sich selbst.

Do. 09. März 2023, 18:30 Uhr und Sa. 11. März 2023, 18.30 Uhr
mit Gebärdensprachdolmetscherin

Ort: Theater am Engelsgarten, Engelsstraße 18, 42283 Wuppertal

Tickets: KulturKarte, Kirchplatz 1, 42103 Wuppertal, Telefon 0202 5637666
oder per Email an: kontakt@kulturkarte-wuppertal.de

 

 

Tags: Deutsche Gebärdensprache, Gebärdensprachdolmetschen, Gebärdensprache, Inklusion, Kultur, Theater

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Sa 11.03.2023: DGS-Führung im Deutschen Museum, München
Wir suchen Verstärkung als Gebärdensprachdolmetschende für unser Team im Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V.

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

0

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?