0
0
0

Stellenangebot Gebärdensprachdolmetscher*in

Arbeit
2.211

Stellenausschreibung Gebärdensprachdolmetscher*in

Wir möchten ab sofort unser Team mit einer*einem Gebärdensprachdolmetscher* in einem befristeten Arbeitsverhältnis (Umfang 20-38,5 Stunden/Woche) für 1 Jahr verstärken. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

 Zu den Angeboten von handgold gehören:

  • Dolmetsch- und Übersetzungs-Dienstleistungen
  • individuelle Gebärdensprachkurse für Firmen, Bildungsträger und Familien in Form von Hausgebärdensprachkursen
  • Gebärdensprach-Assistenz in Kitas

Unser Einsatzgebiet umfasst den Großraum Hamburg, das südliche Schleswig-Holstein und Nord-Niedersachsen, sowie Berlin und Brandenburg. Auch Ferndolmetschen über Online-Videokonferenzen bieten wir an.

Wir erwarten von Ihnen als Bewerber*in, dass Sie…
  • einen anerkannten Abschluss als Gebärdensprachdolmetscher*in haben,
  • einschlägige Kompetenzen in der Deutschen Gebärdensprache und der deutschen Lautsprache in Wort und Schrift haben,
  • wünschenswerterweise gute Kenntnisse im Englischen und Erfahrung mit Englisch als Arbeitssprache beim Dolmetschen haben,
  • teamfähig sind und gerne selbständig arbeiten,
  • einen Führerschein der Klasse 3 bzw. B haben (ein eigenes Fahrzeug ist wünschenswert),
  • kundenorientiert arbeiten,
  • gute EDV / Office-Kenntnisse, sowie Erfahrung bei der Recherche im Internet mitbringen.
Ihre Aufgabenbereiche wären unter anderem…
  • Dolmetscheinsätze mit Arbeitssprachen DGS und Deutsch (teils in Präsenz, teils Online-Ferndolmetschen) als Kommunikations-Assistenz für die Geschäftsführung sowie als Teil des Dolmetscher*innen-Teams von handgold, z.B. im Rahmen von Lesungen, Konferenzen insbesondere auch im Bereich Kunst und Kultur etc. teilweise Co-Dolmetschen mit tauben Gebärdensprachdolmetscher*innen,
  • Dolmetscheinsätze mit den Arbeitssprachen DGS und Englisch, je nach Qualifikation auch in anderen Fremd(gebärden)sprachen,
  • Übernahme von Einsätzen in der Kita-Assistenz,
  • Korrektur und Bearbeitung von internen Texten bzw. von E-Mail-Korrespondenz,
  • Übernahme von Verwaltungstätigkeiten.
Wir bieten Ihnen…

…eine Zusammenarbeit in einem kleinen, gebärdensprachlichen, mobilen und innovativen Team,

…ein vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld,

…eine faire Bezahlung,

…die Möglichkeit der Entfristung des Arbeitsverhältnisses nach einem Jahr.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns – per E-Mail an info@handgold-gebaerden.de.

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen mit Ihrer Bewerbung ein:

• Bewerbungsschreiben mit Gehaltsvorstellung,

• tabellarischer Lebenslauf,

• Zeugnisse und Abschlüsse

Sie sind in Ihren ersten Berufsjahren? Kein Problem, Bewerbungen von Berufseinsteiger*innen sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf Verstärkung in unserem Team!

Stellenausschreibung GSD Stand Mai 2023

Tags: Arbeit, Deutsche Gebärdensprache, DGS, Dolmetschen, Gebärdensprachdolmetschen, Gebärdensprache, GSD

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Abolitionist Feminism Beyond Borders: Eine Konversation zwischen Aktivist*innen aus den USA und Deutschland
Stellenausschreibung Schulbegleitung

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

0

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?