0
0
0

Coster-Waldau hofft bei der Fußball-WM auf Außenseiter

Boulevard
241

Berlin (dpa) – Der dänische Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau (47, «Game of Thrones») drückt bei der Fußball-WM den Außenseitern die Daumen.

«Ich hoffe, am Ende siegt ein Team, das noch nie Weltmeister war», sagte er der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten». Die Dänen sind im Achtelfinale nach Elfmeterschießen gegen Kroatien ausgeschieden.

Bekannt ist Coster-Waldau besonders für seine Rolle als Jaime Lannister in «Game of Thrones». Den Erfolg der Serie erklärte er unter anderem mit der Länge im Vergleich zu einem Spielfilm: «Dadurch erreicht man eine Tiefe, die mit Schwarzweißdenken überhaupt nichts mehr zu tun hat.»

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Trainer Kovac: FC Bayern ohne Nationalspieler auf USA-Reise
Claudia Cardinale kämpft für Frauenrechte

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?