Anzeige
0
0
0

Der neue Vorstand von der Jugendabteilung der World Federation of the Deaf (WFDYS) wird auf der 7. Jugendgeneralversammlung am 21. und 22. Juli 2019 in Paris kurz vor dem Weltkongress von ordentlichen Mitgliedern gewählt.

Die WFDYS gab heute die Liste der Kandidierenden bekannt. Für die Position der WFDYS-Präsidentschaft gibt es zwei Kandidierenden: Shirley Liu (Australien) und Mark Berry (Neuseeland). Beide stellen sich auch für die Position Sekretär*in zur Verfügung.

Für die Position der Vizepräsidentschaft stellen sich drei Personen zur Verfügung: Shirley Liu (Australien), Rahul Jain (Indien) und Mark Berry (Neuseeland).

Kandidierende für die WFDYS-Vorstandsmitgliedschaft: Julian Escobar (Argentinien), Rahul Jain (Indien), Habit Kim (Südkorea) und Alexander Van Hook (USA).

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.