Anzeige
0
0

Wer kann an der Studie teilnehmen?
Menschen aus der tauben und schwerhörigen Community, die die Deutsche Gebärdensprache (DGS) mindestens auf Sprachniveau B1/B2 (bzw. fließend) beherrschen.

Was mache ich in der Studie?
Die Studie wird aus zwei Teilen bestehen. In einem Teil wirst du verschiedene computeranimierte Gebärdensätze ansehen und deren Verständlichkeit bewerten. In dem anderen Teil der Studie wirst du die Nutzererfahrung mit einer realitätserweiternden Augmented-Reality-Brille bewerten.

Als Dankeschön für jede Teilnahme gibt es einen Gutschein von Wunschgutschein in Höhe von 15€.

Wo findet sie statt?
Berlin Open Lab der Universität der Künste Berlin (BOL),
Einsteinufer 43, 10587 Berlin

Der Weg zum Studienraum ist vor Ort markiert.

Wann sind die Termine?
20.10. zwischen 15:30 und 20:00 Uhr

Doodle zur Anmeldung:
https://doodle.com/poll/qceedziveg6u7t87

Ansprechpartnerin für die Studie:
Frau Lan Thao Nguyen <lan.t.nguyen@campus.tu-berlin.de>

Was muss ich wegen Corona beachten?
Bitte Nachweis mitbringen für geimpft / genesen / aktuell negativ getestet.

Schnelltestzentrum in der Nähe:
Vorplatz des Hauptgebäudes der Technischen Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135 in 10623 Berlin
Geöffnet Montag – Freitag 07:00 – 18:00 Uhr

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.