Anzeige
0
0

Stellenausschreibung als PDF herunterladen

Wir, die Gesellschaft zur Förderung der Gehörlosen in Berlin e.V.,
suchen ab dem 2. Quartal 2022 eine*n Projektleiter*in für das Gehörlosenzentrum

Voraussetzungen:

  • Kaufmännische, Hoch- bzw. Fachhochschulstudium oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Hohe Gebärdensprachkompetenz (mindestens B2) und gute Schriftsprachkompetenz
  • Selbstständige Organisation und Arbeitsweise
  • Erfahrung bei Antragstellung von Projekten sowie Kenntnisse im Zuwendungsrecht
  • Koordination und Durchführung von Verwaltungsaufgaben
  • Erstellung von Finanzierungsplänen
  • Buchungskenntnisse (möglichst mit Lexware) und gute Computerkenntnisse
  • Organisationstalent und Verhandlungsgeschick
  • Personalverwaltung
  • Korrespondenz und Abwicklung betrieblicher KommunikationWir bieten:
  • Ein kleines Team, in dem sie verantwortlich mitarbeiten können
  • Verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit dem Vereinsvorstand und den Gehörlosenvereinen
  • Bezahlung nach TV-L Entgeltgruppe 10Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt eingestellt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
    Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 09.02.2022 an:

    GFGB – Gesellschaft zur Förderung der Gehörlosen in Berlin e.V. Friedrichstr. 12
    10969 Berlin

    und per E-Mail an: bewerbung@gfgb.de

    Die Bewerbung soll zunächst per Mail erfolgt werden. Auf Wunsch kann sie jedoch auch per Post gemacht werden, wir bitten nur um einen Hinweis zusätzlich per Mail.

Stellenausschreibung als PDF herunterladen

Leiten Sie diese Stellenausschreibung gerne an alle Bekannten weiter und teilen Sie sie gern. DGS-Video folgt!

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.