Anzeige
0
0
Am 1. September findet in Berlin am Haus der Kulturen der Welt die Veranstaltung Shaping Dance Floors statt, die in deutsche Gebärdensprache übersetzt wird. Bei Interesse kann die Veranstaltung gerne in Ihrem Netzwerk verteilt werden.

Der Eintritt ist für alle Teilnehmenden frei.

On Music: Shaping Dance Floors
Vergnügen und Aktivismus verbinden

Wie politisch ist die Tanzfläche? Bei Shaping Dance Floors diskutieren DJ und Radiomoderatorin Eugenia Seriakov, die Wissenschaftlerin Larisa Kingston Mann aka DJ Ripley u. a. mit Samira Hamid Sharifu über die Möglichkeiten, durch Clubkultur etwas zu bewegen. Im Anschluss: Ein House-Dance-Workshop mit Peeps und DJ-Sets von Phatstoki und Sarah Farina.

Mehr zum Programm…

Do 1.9. 20h On Music: Shaping Dance Floors Panel, Tanzworkshop, Party, auf Englisch mit Simultanübersetzung in deutsche Gebärdensprache, Eintritt frei
Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit melden unter:
Mona.schwager@hkw.de
T+ 49 (0) 30 39787 145

Facebook-Event

Sarah Farina | Foto: Gaétan Clément

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.