Anzeige
0
0

Neuseeland: Hörbehinderte die am stärksten vernachlässigte Gruppe

0
Laut einem Bericht im Auftrag der neuseeländischen National Foundation for the Deaf (NFD) haben Hörschäden die neuseeländische Wirtschaft letztes Jahr mehr als 957 Millionen...

Zwangsimplantation: Kestner war in Goslar

Karin Kestner ist am letzten Montag, 20. November 2017, zur Anhörung im Familiengericht in Goslar gefahren. Am 10. November 2017 berichtete sie über den Fall,...
Labormaus

Gentechnik: Wird die taube Kultur verschwinden?

Das Cochlea-Implantat wird von vielen tauben Menschen als Bedrohung für die Gehörlosenkultur gesehen. Die nächste und vielleicht größere Bedrohung wäre die gentechnische Therapie. Die...

Schneidermeisterin entwickelt Mundschutz für Gehörlose

Aktuell ist es wichtig, dass so viele Menschen wie möglich eine Maske tragen. Doch sind Gehörlose und Schwerhörige manchmal darauf angewiesen, dass man den...

Familie Walte vor Bundesgerichtshof im September

Für taube Eltern im Pflegeheim mehr zahlen als für hörende Eltern? Fast 500 Euro mehr monatlich als für hörende Bewohner? Urteil gegen die Familie Walte...

Mit dem Cochlea Implantat unter Wasser?

Mit dem Cochlea Implantat unter Wasser hören? Das war immer unmöglich. Das australische Unternehmen Cochlear, das seit 1981 das Cochlea-Implantat entwickelt, produziert und vertreibt, hat ein...

US-Studie: Zusammenhang zwischen Hörverlust und Depressionen

0
Dass ein Hörverlust mit Depressionen einhergehen kann, ist kaum überraschend. Für Menschen, die eine Minderung des Hörvermögens erlebt haben, kann die Kommunikation schwierig sein,...

Hochschulsport in Gebärdensprache

Berlin (kobinet) Der Inklusionsbotschafter Janis Geiger scheut sich nicht vor hohen Mauern und schwierigen Parcours, die es zu bewältigen gibt. Nun bietet er auch im Rahmen...

Zwangsimplantation: Stellungnahme vom GIB ZEIT e.V.

Uwe von Stosch vom Verein GIB ZEIT e.V. hat eine Stellungnahme zum Thema Zwangsimplantation geschrieben: Im Spiegel erschien am 29.11.2017 ein Artikel zum Thema „Zwangsimplantation...

Fast eine Milliarde Menschen könnte bis 2050 taub sein

Heute sind bereits mehr als 460 Millionen Menschen weltweit hörbehindert, weil sie zu lauten Geräuschen, einschließlich Musik, ausgesetzt waren. Oft auch über ihr Smartphone. Der ständige...