0
0

DFB übergibt Bewerbungsunterlagen für EM 2024 an UEFA

Sport
484

Nyon (dpa) – Der Deutsche Fußball-Bund hat in Nyon (Schweiz) fristgerecht seine Bewerbungsunterlagen für die EM 2024 bei der UEFA übergeben. DFB-Präsident Reinhard Grindel führte die deutsche Delegtion am Stammsitz der Europäischen Fußball-Union an.

UEFA-Generalsekretär Theodore Theodoridis nahm das Bewerbungsdokument (Bid Book) mit den Zusatzdokumenten entgegen. Grindel sagte: «Wir legen ein hervorragendes Bewerbungskonzept für ein perfekt organisiertes Turnier vor. Das bietet eine große Chance für die UEFA, den europäischen Fußball weiterzuentwickeln.»

Die Entscheidung über den Turnier-Ausrichter fällt die UEFA-Exekutive auf ihrer Sitzung in Nyon am 27. September. Einziger Konkurrent ist die Türkei.

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

neues deutschland: Krauthausen kritisiert AfD-Anfrage zu Menschen mit Behinderung
Conchita Wurst: „Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv“

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?