Anzeige
0
0

Die Paysafecard gilt als ein sicheres und anonymes Zahlungsmittel im Internet und kann zudem auch durch die einfache Anwendung punkten. Wir verraten Ihnen in dem folgenden Beitrag, was eine Paysafecard überhaupt ist, wie die Zahlung mit einer solchen Karte funktioniert und die Vorteile der Zahlung mit einer Paysafecard einmal aufzeigen.

Was ist die Paysafecard und wie funktioniert sie?

Den Ursprung hat die Paysafecard im Bereich der Online-Games und Internet-Erotik. Doch, aufgrund der immer größeren Beliebtheit des Paysafecards, mit denen sich die Privatsphäre schützen lässt und der Tatsache, dass keine persönlichen Daten preisgegeben werden müssen, hat sich die Paysafecard im Gegensatz zu dem Bitcoin mittlerweile als anerkanntes Zahlungsmittel etabliert und wird von vielen Shop-Betreibern akzeptiert.

Sie erhalten Paysafecards in über 50 000 Shops weltweit sowie im Internet und können mit dem Guthaben darauf in Tausenden Geschäften auf der ganzen Welt bezahlen.

Warum sollte man eine Paysafecard kaufen?

Viele Verbraucher stellen sich die Frage, wie sicher elektronische Zahlungen mittels EC- oder Kreditkarte sind. Denn Kriminelle im Internet werden immer erfinderischer und entwickeln stets neue Lösungen, um sich einen Zugang zu Konten zu verschaffen oder Buchungen über fremde Kreditkarten abzuwickeln.

Aus diesem Grund sollten Sie besser eine Paysafecard kaufen, wodurch getätigte Zahlungen nicht auf einem Kontoauszug auftauchen und keine persönlichen Daten angegeben werden müssen.

Sicherheit der Paysafecard

Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Zahlungsmethode, die zu 100 % sicher ist und anonyme Zahlungen ohne einen Login ermöglicht. Einkäufe können über nahezu sämtliche Geräte erfolgen. Doch was können Anwender von der Sicherheit bei der Nutzung einer paysafecard erwarten.

Phishing

Nach dem Kauf einer Paysafecard braucht der Nutzer keine persönlichen Daten preiszugeben. Aus diesem Grund ist Phishing bei der Nutzung von Paysafecards von vornherein ausgeschlossen. Allerdings muss man nach dem Kauf damit rechnen, Phishing-Mails zu erhalten, mit denen Hacker versuchen, an die persönlichen Daten von Nutzern zu gelangen. Aus diesem Grund sollten Sie verdächtige Mails von unbekannten Absendern am besten gar nicht erst öffnen.

Wer doch einmal auf einen derartigen Link klickt, der sollte den eigenen Computer im Anschluss daran von einem Experten inspizieren lassen. Hat man den PIN-Code einer Paysafecard versehentlich an einen Betrüger weitergeleitet, so besteht über die Service-Hotline des Anbieters die Möglichkeit, den Code sperren zu lassen. Denn solange der Code nicht eingelöst wurde, ist noch nichts Tragisches passiert.

Sicherheitscode

Das PIN-Code-Verfahren stellt bei der Nutzung einer Paysafecard eine weitere Sicherheit dar. Denn mit dem Kauf einer Karte erwirbt der Nutzer einer 16-stellige PIN, die zu Zahlungszwecken auf den Webseiten der Shop-Betreiber eingegeben werden kann. Sofern im Anschluss an einen Zahlungsvorgang noch Guthaben auf der Karte vorhanden ist, kann dies bei einer kommenden Zahlung verwendet werden.

Wer die Vermutung hat, dass der eigene Code ohne Zustimmung von jemand anderem genutzt wurde, der kann das eigene Guthaben über die Service-Hotline des Betreibers sperren lassen. In diesem Fall hat man zudem die Möglichkeit, den Diebstahl bei der Polizei anzuzeigen.

Rückerstattung

Wurde eine Paysafecard erfolgreich gesperrt, kann man sich das Guthaben auf ein Bankkonto zurückerstatten lassen. Ob dies funktioniert hat, sieht man bei dem Abfragen des Guthabens, dass bei einer erfolgreichen Sperrung anstelle des Betrags der Hinweis erscheint, sich an das Service-Team zu wenden. Rückerstattungen können mithilfe eines Online-Antrags beantragt werden und werden in der Regel innerhalb von 11 Werktagen bearbeitet.

Was kann man mit der Paysafecard im Internet alles machen

Paysafecard können auf verschiedenen Webseiten genutzt werden, unter anderem im PSN Network, im Play Store von Google, bei Spotify, iTunes oder Netflix. Und auch bei Unternehmen wie Zalando, Media Markt oder Aldi kann man online mit Paysafecard bezahlen.

Anzeige
BildquelleLana_M / envato elements

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.