Anzeige
0
0
0

Es gibt so viele Fragen, die die Menschen im Zusammenhang mit dem Kauf eines Treppenlifts haben, und da die Ausrüstung eine finanzielle Investition darstellen kann, ist es nur fair, dass Käufer erst alle Antworten haben möchten, bevor sie die Verpflichtung eingehen. Ein Treppenlift wird auch ein Teil des Hauses einer Person werden und ihr ein unabhängiges Leben ermöglichen. Daher gibt es oft Bedenken über den Einbau des Lifts und die Möglichkeit, dass er Ihr Haus beschädigt. Einige dieser Fragen werden in den folgenden Leitfäden behandelt.

Wie wird ein Treppenlift an der Treppe befestigt?

Wenn Menschen den Einbau eines Treppenlifts in Erwägung ziehen, um ihre Wohnung barrierefrei zu gestalten, sind sie oft besorgt über die strukturelle Integrität ihrer Treppe und darüber, ob dieser Zusatz diese beeinträchtigen wird. Bei der Installation eines Lifts wird eine Schiene auf Halterungen befestigt, die die Schiene stützt. Dadurch wird die Schiene von der Treppe angehoben.

Die Halterungen werden mit 2 bis 5 Schrauben (pro Halterung) an den Stufen der Treppe befestigt. Das bedeutet, dass keine Schäden am Geländer oder an den Wänden rund um die Treppe oder am oberen oder unteren Ende der Treppe entstehen. Die Treppenlifte werden immer in einem angemessenen Abstand von der Wand oder dem Geländer montiert, um Kratzer oder Schrammen zu vermeiden. Der Einbau eines Lifts sollte immer von einem professionellen oder seriösen Unternehmen wie Handicare vorgenommen werden. Es ist nicht ratsam, dies selbst zu übernehmen.

Die Treppenlift Preise sind sehr unterschiedlich. Je nach Modell können sich diese zwischen 3.000 und 16.000 Euro bewegen.

Wird ein Treppenlift meinen Teppich beschädigen?

Da die Halterungen die Schiene über dem Boden halten, sollte ein Teppich nicht beschädigt werden. Die Stützschrauben gehen auch durch den Teppich, sodass der Teppich nicht angehoben und neu verlegt werden muss. Die Halteschrauben haben einen kleinen Durchmesser und sollten daher keine großen, sichtbaren Löcher hinterlassen. Allerdings kann es sein, dass das Gewicht einen Eindruck hinterlässt oder der Teppich unter den Halterungen eine andere Farbe hat, wenn er an anderer Stelle verblasst ist. Bitte beachten Sie, dass bei einem Teppich, der nicht in gutem Zustand ist, verirrte Fäden und Flore ein Hindernis oder eine Gefahr für die Laufbahn darstellen können.

Wird ein Treppenlift meine Treppe beschädigen?

Es gibt nur wenige Schrauben, mit denen der Treppenlift an der Treppe befestigt ist. Solange er von Fachleuten installiert wurde, sollte es keine Auswirkungen auf die strukturelle Integrität Ihrer Treppe geben, dies gilt für alle Arten von Treppenliften. Bei Treppenliften für den Innenbereich, bei denen die Halterungen auf einem Teppich oder einer Holzstufe angebracht wurden, gibt es ein paar sehr kleine Löcher, die nur minimale Aufmerksamkeit erfordern. Bei Treppenliften für den Außenbereich, die in Stein oder Fliesen gebohrt wurden, gibt es deutliche Anzeichen dafür, dass ein Lift installiert wurde. Diese Löcher sollte man eventuell füllen.

Kann ein Treppenlift auf jeder Treppe installiert werden?

Auf dem Markt sind viele verschiedene Treppenlifte erhältlich – einige sind für ungewöhnlich geformte Treppen gedacht, wie z. B. ein Kurventreppenlift, während andere für traditionelle Treppen gedacht sind, wie z. B. ein gerader Lift. Daher ist die Frage „Können Lifte an jeder Treppe angebracht werden?“ eine häufige Frage, die gestellt wird, wenn man den Einbau eines Modells plant. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein gerader oder kurviger Lift für Ihre Treppe geeignet ist, kann ein Berater gerne einen Hausbesuch vereinbaren und Sie über das geeignete Modell für Ihre Treppe beraten.

Wie lange dauert es, einen Treppenlift zu installieren?

Wenn ein Fachmann einen Lift Ihrer Wahl einbaut, ist dies ein relativ schnelles Verfahren, das nur etwa vier Stunden dauern sollte. Dazu gehört auch die Einweisung des Benutzers in die ordnungsgemäße Verwendung, Reinigung und Wartung des Geräts. Je nach Bauart und Größe bzw. Anzahl der Treppen kann solch ein Einbau auch mal mehrere Tage dauern. Je Aufwändiger der Umbau, desto teurer wird natürlich die Endrechnung. Versuchen Sie also am besten alle möglichen Arbeiten, die im Vorfeld erledigt werden müssen, selbst zu erledigen.

Anzeige
Bildquellecasamediacasamedia / envato elements

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.