Anzeige
0

Am letzten Oktoberwochenende fand das erste Teamtreffen des ViFest! gemeinsam mit dem Vorstand von jubel3 e.V., vertreten durch Paulina Güllü und Claudia Herb, unter der Leitung von Ludwig Leonhardt statt. Ziel waren neben der Teambildung der direkte Austausch und die Auswertung des bisherigen Organisationsverlaufs des erstmalig stattfindenden Festivals.

Veranstaltet wird das ViFest! vom 26.-27. April 2019 in der Urania Berlin. Die Urania ist u.a. als Zentrum des Zusammenkommens von Menschen für einen gemeinsamen Austausch bekannt. Einer der Gründe, weshalb sich die ViFest!-Verantwortlichen für die Urania als Veranstaltungsort entschieden haben. Am 21. September 2018 wurde der Ticketverkauf, der 750 verfügbaren Tickets, mit der Staffel A eröffnet. Bereits Mitte Oktober 2018 war das Kontingent der Staffel A ausverkauft. Seitdem sind

Tickets im Preisrahmen der Staffel B erhältlich. Auch hier gibt es, wie schon beim Logo-, Plakat- und Gebärdenwortwettbewerb, die Möglichkeit, ein Goldenes Ticket zu gewinnen. Beschenkt werden die Ticketkäufer*innen, dessen Ticket eine Hunderterschnapszahl (111, 222, 333,…) trägt. Die Programmgestaltung hat ebenfalls weitere Formen angenommen: Die Moderation für die Kinderbühne übernehmen die 7-jährige Tuba und der 10-jährige Leo. Durch das Programm der Erwachsenenbühne und den Abend führt Thorsten Rose.

Die Bewerbungen zum Bühnenprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene begann am 20.09.2018. Grundvoraussetzung zur Teilnahme ist die Integration der Gebärdensprache in den maximal 5-minütigen Auftritt, ganz gleich welche Gebärdenkunstformen dargeboten werden. Die einzelnen Bewerbungsbedingungen sowie Erklärungen zu den Wettbewerben sind der Homepage zu entnehmen.

Drucken

Hinterlasse einen Kommentar

2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei