Anzeige
0

Der Bundesverbandes der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands e.V. (BGSD) hat vor einer Woche die neue Berufs- und Ehrenordnung (BEO) veröffentlicht. Sie wurde am 11. November 2018 von der Bundesversammlung des Bundesverbandes verabschiedet. Hier ist die neue BEO nachzulesen.

Sie löst die bisher gültige Berufs- und Ehrenordnung für Gebärdensprachdolmetscher/innen und Übersetzer/innen vom 08.12.1995 ab. Sie wurde in Zusammenarbeit mit den
einschlägigen Verbänden wie dem Deutschen Gehörlosen-Bund e.V. und Institutionen
des Berufsstandes in Deutschland entwickelt und soll in regelmäßigen Abständen
überarbeitet werden.

Drucken
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei