Anzeige
0
0

Augenblick mal! Das Festival des Theaters für junges Publikum findet im dreißigsten Jahr seines Bestehens erstmals im virtuellen Raum statt. Von den 10 eingeladenen Inszenierungen, die auf gather.town, Vimeo oder Zoom besucht werden können, werden drei in Inszenierungen in Deutsche Gebärdensprache übersetzt, darunter auch »Alarm im Streichelzoo(m)«.

ZUM STÜCK:

Sind die Hamster nicht süß? Wir können sie füttern, streicheln und sie beim Erlernen von Kunststücken anfeuern! Mitten im Theater steht ein großer Käfig. Darin drei plüschige Hamster, die wundersame Tricks beherrschen. Doch was hat es mit der strengen Stimme aus dem Off auf sich? Wer behält hier den Überblick und wer trägt die Verantwortung? Das Ensemble lädt mit dieser Inszenierung das Publikum zu einem lebhaften Spiel um Macht und Verantwortung ein.

Diese Inszenierung lebt durch die Interaktion mit dem Publikum. Deshalb gibt es mehrere digitale Live-Performances, bei denen ihr euch beteiligen oder auch einfach nur zusehen könnt. Eine Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache wird mit angeboten.

Ariel Doron ist Puppenspieler aus Israel. Er studierte Film an der Universität Tel Aviv. Er inszeniert Stücke, spielt und performt weltweit auch im Fernsehen und Kino, unter anderem die Figur „Elmo“ in der israelischen Sesamstraße. Mit viel Spielfertigkeit zeigt er in seinen Arbeiten soziale und politische Themen auf. Heute lebt und arbeitet er in Deutschland und kooperiert mit Theatern wie der Schauburg in München, dem Theater Junge Generation Dresden oder dem Maxim Gorki Theater Berlin.

ALLES AUF EINEN BLICK:

Was? Alarm im Streichelzoo(m) – digitale Live-Performance ab 8 Jahren
Wann und wo? 16. April um 10 Uhr auf Zoom (mit anschließendem kostenfreien Nachgespräch mit DGS)
Wie? Tickets bzw. Anmeldung für Nachgespräch über besucherservice@parkaue.de
Wieviel? 3€ (berlinpass/Schwerbehindertenausweis), 5€ (Schüler*innen, Studierende), 10€ Normalpreis (Einzelbesucher*innen, Familien)
Weitere Infos zum Stück hier | Mehr zu Tickets & Anmeldungen

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.