0
0
0

Sei dabei! Taube Teilnehmer:innen für Eye-Tracking-Studien gesucht!

Sonstiges
296
Logo des IDGS der UHH.die gebärde WIE ist auf einem Bildschirm zu sehen. Vor dem Bildschirm sitzt eine Person die an der Eye-Tracking-Studie teilnimmt.
Im Rahmen einer Doktorarbeit suchen wir taube DGS-Muttersprachler:innen für eine visuelle Wahrnehmungsstudie. Es werden u.a. kurze DGS-Videos gezeigt und dabei gleichzeitig die Blickbewegungen auf dem Bildschirmaufgezeichnet.
Was passiert?
Die Erhebung dauert ca. 3 Stunden und beinhaltet 5 Teile:
  • 3 Eye-Tracking-Studien
  • 1 Videoaufnahme
  • 1 Kurzexperiment am iPad
Für deine Teilnahme bekommst du eine Aufwandsentschädigung von 24,00 € pro Stunde .
Wann und wo?
Die Erhebung findet im Februar und März 2024 im Experimentellen Gebärdensprachlabor im Institut für Deutsche Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser statt. Termine werden individuell vereinbart.
Hast du Lust?
Wir freuen uns über deine Unterstützung! Kontakt einfach via E-Mail, gerne auch per Video unter: signlab.slm@uni-hamburg.de 
Tags: DGS, IDGS, Muttersprache, Studienteilnahme

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Bewährungsstrafe in Betrügerei unter Gehörlosen
DeafVentures begrüßt neue Führung ab 2024

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?