Anzeige
0
0
0

Sie haben Fragen zur Reha, Rente oder Altersvorsorge? Bei Fragen rund um die Themen Rente, Reha und Altersvorsorge können sich taube und schwerhörige Menschen mithilfe eines Dolmetscherdienstes von der Deutschen Rentenversicherung beraten lassen. Tess-Relay-Dienste übersetzt als Dolmetscher mit Gebärden- sowie Schriftsprachdolmetschern das Telefonat. Das Angebot ist kostenfrei.

Das Servicetelefon beantwortet Ihre Fragen, zum Beispiel: Welche Leistungen bekomme ich von der Deutschen Rentenversicherung? Wer hilft mir beim Ausfüllen von Anträgen? Wo finde ich die nächste Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung? Was steht in der Renteninformation?

Erreichbar ist das Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung montags bis donnerstags von 8:00 bis 19:30 Uhr und freitags von 8:00 bis 15:30 Uhr.
Weitere Infos und eine Anleitung für die Installation finden Sie unter:

Anzeige
Bildquelleastakhovyaroslav / envato elements

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.